EIN TIERFREUND ZU SEIN, GEHÖRT ZU DEN GRÖSSTEN SEELISCHEN REICHTÜMERN DES LEBENS

(Richard Wagner)

 

.

Von Oktober bis März kann man BUCHFINKEN zusammen mit Spatzen und Blaumeisen an den Futterstellen beobachten. Sie fressen am liebsten Körnergemische, Erdnussbruch, Sonnenblumenkerne und energiereiche Sämereien wie Hanf oder Mohn


Buchfink
|